Inspirationen und Einrichtungs-Trends für das Badezimmer 2019

//Inspirationen und Einrichtungs-Trends für das Badezimmer 2019

Einrichtungs-Trends für das Badezimmer

Von Barrierefreiheit über Smart-Home bis hin zu Anfertigungen nach Maß – bei den Einrichtungs-Trends für das Badezimmer dreht sich 2019 alles um Individualität. Vorgefertigte Standardlösungen sind längst nicht mehr zeitgemäß. Angepasst an die unterschiedlichen Anforderungen sowie Bedürfnisse ist das Badezimmer der Zukunft genau auf den jeweiligen Nutzer zugeschnitten. Für alle, die noch auf der Suche nach Inspirationen für die eigenen vier Wände sind, haben wir genau das Richtige: Wir verraten Ihnen die neuesten Trends, mit denen Sie Ihr Bad in eine private Wellness-Oase für Körper und Geist verwandeln.

Barrierefreies Badezimmer

Bei den Einrichtungs-Trends für das Badezimmer spielt 2019 das Thema Barrierefreiheit eine große Rolle. Deshalb sollten Eigentumsbesitzer bereits bei der Planung an die Zukunft denken und dementsprechende Maßnahmen treffen. Neben Ästhetik und Eleganz kommt dabei die Funktionalität nicht zu kurz. Die bodengleiche Dusche ist mittlerweile nicht mehr aus einem modernen Badezimmer wegzudenken. Durch eine großzügige Gestaltung sowie viel Bewegungsfläche wird ein uneingeschränkter Zugang zu Toilette, Waschtisch und Co. ermöglicht.

Individualität: Anfertigungen nach Maß

Das typische Standard-Badezimmer ist längst aus der Mode gekommen – genauso wie im Wohnbereich ist auch im Badezimmer Individualität angesagt. Die Nasszelle wird immer mehr zum Wohnbereich und wird so zu einem Ort der Entspannung. Eine Kombination aus hochwertigen Materialien und Anfertigungen von Möbeln nach Maß verleihen jedem Badezimmer einen einzigartigen Charakter. Vom klassischen Bad ist nicht mehr viel übrig geblieben. Durch die Integration von extravaganten Ausführungen, edlen Textilien, angesagten Deko-Elementen sowie grünen Pflanzen wird dem einst rein funktionalen Raum eine wohnliche Atmosphäre verliehen, die den Wohnbereich auf vielfältige Weise ergänzt.

Smart-Home im Badezimmer

Bei den aktuellen Einrichtungs-Trends für das Badezimmer dürfen intelligente Smart-Home-Lösungen auf keinen Fall fehlen. Im Wohnbereich haben sich die neuen Technologien bereits durchgesetzt. Jetzt erobern die Hightech-Funktionen auch das Bad. Noch bevor der Wecker klingelt, springt der automatisierte Heizkörper an und sorgt für eine angenehme Zimmertemperatur. Leicht gedimmt oder doch lieber eine helle Beleuchtung zum Wachwerden? Beim morgendlichen Gang ins Badezimmer lässt sich das Licht per Sprachsteuerung regeln und die Jalousien öffnen sich automatisch. Mit einer kleinen Handbewegung aktiviert sich der Sensor der Armaturen und das Wasser beginnt in der gewünschten Temperatur zu fließen. Auf dem Spiegel lässt sich beispielsweise mit einem integrierten Bildschirm die Lieblingsserie abspielen oder dank einer integrierten Soundanlage Musik abspielen. Die moderne Technik lässt keine Wünsche offen. Individuell an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst, erleichtern die Smart-Home-Lösungen den Alltag. Durch höhenverstellbare Sanitär-Keramik sowie intelligente Notrufsysteme können ältere Menschen in Zukunft länger im eigenen Zuhause leben.

Extravagante Atmosphäre durch farbige Highlights

Von sanften Pastell-Tönen bis hin zu ausgefallenen Blumenmustern – in puncto Farbe ist alles erlaubt. Bei den aktuellen Einrichtungstrends für das Badezimmer sind optische Highlights unverzichtbar. Ganz egal ob Waschbecken, Dusch- oder Badewanne – mit passenden Keramikelementen in bunten Farben lassen sich Akzente setzen, die dem Badezimmer einen extravaganten Charakter verleihen. Ergänzt wird das Ganze durch darauf abgestimmte Accessoires und Badtextilien. Um einen Kontrast herzustellen wird bei der Wand- und Fliesengestaltung dagegen auf dezente Töne gesetzt. Dadurch entstehen zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten, die sich schnell abändern lassen, wenn man sich doch irgendwann daran sattgesehen hat.

Einrichtungs-Trends für das Badezimmer 2019: Kombination aus Eleganz und Funktionalität

Immer am Puls der Zeit bietet das Familienunternehmen FEILER exklusive Badtextilien und Accessoires für jeden Geschmack. Die luxuriösen Produkte sind ein Must-have und dürfen deshalb – wenn es um die Einrichtungs-Trends für das Badezimmer geht – auf keinen Fall fehlen. Mit KLATSCHMOHN aus der PASSION-Kategorie, dem Dessin des Jahres 2019, werden modische Muster mit erstklassiger Qualität vereint und eignet sich somit perfekt als farblicher Akzent: Mit einem imposanten Tiefrot nimmt es die Farbe der Leidenschaft auf und verbindet diese mit Leichtigkeit und Eleganz. FEILER-Luxus-Chenille ist eine weltweite Besonderheit: Das beidseitig identisch gemusterte Gewebe mit kuschelweicher Oberfläche wird in einem äußerst aufwendigen Verfahren hergestellt, nach wie vor in Deutschland. Unübertroffene Farbvielfalt, angenehm weicher Flor sowie hohe Saugfähigkeit zeichnen es aus. FEILER achtet darauf, nur hochwertigste Materialien aus reiner Baumwolle nach OEKO-TEX® Standard 100 zu verwenden.

2019-03-19T11:40:22+02:00Januar 29th, 2019|Interieur|1 Comment

Ein Kommentar

  1. Wellness Freund 10. März 2019 at 16:33 - Reply

    Man ich mag diese indirekte Beleuchtung wirklich gern. Da muss man für Wellness nicht nach Adelboden oder auf die Berge fahren. Dann möchte man sich einfach im Bad einschliessen… 😉

Kommentar schreiben

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen